Steine ​​​​bemalen mit Leuchtfarbe – 3 Coole Ideen zu Halloween

Halloween è pronto per essere perfetto, mit Leuchtfarbe kreativ zu werden, denn Dekorationen, die im Dunkeln leuchten, faszinieren Groß und Klein. Wir zeigen Ihnen heute, ein paar tolle Ideen, wie Sie zu Halloween Steine ​​bemalen und diese bei einer Halloween-Party verschenken können. Wenn Sie eine Halloween-Jagd für Kinder organisieren möchten, können Sie die leuchtenden Steine ​​​​auch im Garten verstecken.

Steine ​​​​bemalen mit Katze und Maus-Grabstein

Steine ​​​​bemalen zu Halloween mit Nachtleuchtfarbe

Benötigte Materialien:

Leuchtfarbe

Steine ​​(2 per il Katze e 1 per il Grabstein)

Acrylfarbe in Weiß und Schwarz

ein dünner und ein dickerer Pinsel

schwarzer Filz

E6000 Kleber

Schere

Anleitung für die Katze:

– Bemalen Sie die zwei Steine ​​​​mit der schwarzen Farbe.

– Verwenden Sie E6000 Kleber, um die zwei Steine ​​​​aufeinander zu kleben.

– Aus schwarzem Filz schneiden Sie zwei kleine Dreiecke as und kleben diese als Ohren ganz oben auf den Kopf der Katze.

– Nun sollten Sie das Katzengesicht aufmalen. Wenn Sie die Vorlage benutzen möchten, Können Sie die Konturen auf den schwarz bemalten Stein übertragen, indem Sie die hier gezeigte Methode mit Kreide und Schablone anwenden. Sie müssen allerdings dabei die Größe der Vorlage genau auf die Steingröße anpassen. Ansonsten können Sie versuchen, einfach die Motive frei Hand zu zeichnen.

– Malen Sie mit einem dünnen Pinsel und weißer Farbe die Augen, die Nase und den Mund auf. Dann tragen Sie zwei Schichten von der Leuchtfarbe auf, damit Sie diese zum Leuchten bringen.

Bildanleitung

Steine ​​​​mit leuchtfarbe bemalen zu halloween

Anleitung für den Maus-Grabstein:

– Streichen Sie den Stein mit dem dickeren Pinsel in Weiß an. Dann wischen Sie sie sofort mit einem Papiertuch ab. Lassen Sie die Farbe trocknen und tragen Sie zwei Schichten von der Leuchtfarbe auf.

– Nun übertragen Sie die Grabstein-Vorlage auf den Stein und malen die Maus und die R.I.P.-Aufschrift mit schwarzer Farbe auf.

Vorlage für das Gesicht einer schwarzen Katze zu Halloween

Vorlage für einen Grabstein einer Maus zu Halloween

Und hier ist noch eine Idee, die Sie ausprobieren können: ein Skelett mit seinem Vierbeiner

Steine ​​bemalen mit Leuchtfarbe - Skelett mit Hund

Und so sieht es im Dunkeln aus:

Steine ​​​​mit Nachtleuchtfarbe bemalen zu Halloween - Skelett mit Hund

Steine ​​​​bemalen wie leuchtende Monster

Leuchtende Monster Steine ​​​​zu Halloween bemalen

Diese leuchtenden Monstersteine ​​​​sind super süß und es macht wirklich Spaß, sie herzustellen. Aufgrund der Trocknungszeit ist dies eher ein Wochenendprojekt. Planen Sie daher entsprechend etwas Zeit ein. Die Verwendung von farbenfrohen Acrylfarben bedeutet, dass Ihre im Dunkeln leuchtenden Monstersteine ​​​​auch tagsüber cool aussehen werden!

Benötigte Materialien:

Steine

Leuchtende Stoffmalfarben

Malpinsel

Acrylfarben in verschiedenen Farben

Marcatore Schwarzer

pennarello Schwarzer

Steine ​​​​bemalen wie spße Halloween Monster

Anleitung:

– Wenn Sie Steine ​​​​verwenden, die Sie draußen gesammelt haben, stellen Sie zunächst sicher, dass diese gut gewaschen und getrocknet und vollständig schmutzfrei sind.

– Opzionale Können Sie die Steine ​​​​mit weißer Acrylfarbe grundieren. Dieser Schritt ist besonders hilfreich, wenn Ihre Kieselsteine ​​sehr dunkel sind, fast schwarz. Wenn Sie dies nicht tun, müssen Sie möglicherweise mehr Farbschichten auftragen, um die dunklen Steine ​​​​komplett zu bedecken.

– Bemalen Sie jeden Stein in der gewünschten Farbe. Lassen Sie sie trocknen und tragen Sie dann eine zweite Schicht auf. Lassen Sie die Steine ​​​​nun vollständig trocknen.

Steine ​​​​bemalen mit Acrylfarbe und lechtende Stofffarben

– Verwenden Sie die transparente Leuchtfarbe, um die Augen und Zähne der Monster zu machen.

– Sie müssen Ihre Steine ​​​​auf etwas stützen, das verhindert, dass die Leuchtfarbe tropft, bevor sie trocknet. Stellen Sie einfach sicher, dass die Oberfläche eben ist.

– Jetzt können Sie mit den verschiedenen Leuchtfarben kreativ werden. Machen Sie Punkte, Streifen e Zick-Zack-Linien. Falls Sie einen Fehler machen, können Sie die Farbe vorsichtig mit einem Wattestäbchen abwischen.

– Sobald Sie mit Ihren Designs zufrieden sind, müssen Sie die Steine ​​​​über Nacht trocknen lassen. Je nach Dicke der aufgetragenen Textil-Leuchtfarbe kann es sogar länger dauern. Sobald sie trocken genug ist, um eine feste Oberfläche zu haben, verwenden Sie einen schwarzen Marker und Fineliner, um die Details wie Augäpfel, Zähne und Co. zu male. So werden Ihre Monster-Steine ​​auch tagsüber gut aussehen.

Ideen für eine tolle Halloween-Party

Steine ​​​​mit Schriften die im Dunkeln leuchten

Der ganze Spaß vom Bemalen der Steine ​​​​besteht darin, Ihre Kunst mit anderen zu teilen! Sie können Ihre Steine ​​​​irgendwo in Ihrer Nachbarschaft verstecken. Ob auf dem Bürgersteig oder in einem Blumenbeet – Stellen Sie einfach sicher, dass sie gut sichtbar und leicht zu erreichen sind.

Hexe auf besen

Steine ​​​​zu Halloween mit Leuchtfarbe bemalen - Hexe auf Besen fliegend

Diese bemalten Steine ​​​​eignen sich auch hervorragend als Mitgebsel zu Halloween. Wir wollen zwar nicht sagen, dass Sie keine Süßigkeiten verteilen sollten! Aber ein solcher magischer Stein würde die Kinder nicht weniger begeistern und fesseln!

Spinne e Netz

Spinne und Netz Motiv im Dunkeln leuchtend

Jack o lantern und fledermäuse

Motiv auf Stein übertragen und mit Leuchtfarbe bemalen

scheletro

Motiv Skelett auf Stein bemalen und mit Leuchtfarbe nachmalen

Gruseliger Kürbis

im Dunkeln leuchtender Kürbis auf Stein zu Halloween