Bauerngarten interpretiert moderno – Ein Privatgarten in der Schweiz

garten moderne interpretazioni schweiz bodendecker kies ausschnitte

Dieser Privatgarten befindet sich in einer idyllischen, landwirtschaftlich geprägten Umgebung a Meggen, der Schweiz. Der Bauerngarten gilt im Prinzip als schön ungeordnet und erzielt eine idyllische Wildnis. Hier ist aber der Bauerngarten interpretiert moderno und nach den neuen ästhetischen Prinzipien gestaltet. Die Pflanzbeete sind asymmetrisch und linear, aber mit typischen Stauden bepflanzt. Das Project wurde im Jahr 2010 von Freiraum Architektur in Zusammenarbeit mit Scheitlin Syfrig Architekten und Giardino Fünfstern realista.

Ein Bauerngarten a Meggen mal anders

hanggarten stahlwand trennwand kies Freiraum Architektur

Der Garten ist am Hang gelegen und ins Gelände eingeschnitten. Eine Stahlwand trennt das Gelände vom Garten und dient als Stützmauer. Ihre schöne verrostete Optik kontrastiert schön mit der grünen Wiesen. Die üppige Bauerngarten-Bepflanzung fügt Farbe und Textur hinzu und erweicht die Optik des kalten Betons.

Ein modern interpretierter Bauerngarten

garten bepflanzung kies bacchetta magica bodendecker Freiraum Architektur

mit typischen Bodendeckern und Stauden bepflanzt

garten modern interpretiert gestaltungselemente zierpflanzen Freiraum-Architektur

üppige Bauerngarten-Bepflanzungen und lineare Heckenelemente

bauerngarten modern zierpflanzen stauden Freiraum Architektur

Metallstützmauer und Treppen zum Haus

gartengestaltung bauerngarten stützmauer stahl treppen Freiraum Architektur

bauerngarten moderno metallplatten treppen bodendecker Freiraum Architektur

bepflanzte Treppen

treppengestaltung garten metallplatten verrostet optik freiraum Architektur

Mix aus modern und landwirtschaftlich

gartengestaltung schweiz projekt stützmauer stahlwand Freiraum Architektur

Schöne Farbtupfer

garten gestaltung zierpflanzen stützmauer appendere Freiraum Architektur